Das Schülerblasorchester war, wie der Chor und das Streichorchester, vom 4. – 8. November auf der traditionellen Probenwoche. Dazu ist das SBO auch dieses Jahr wieder nach Kempten gefahren, dort wurde vorallem für die Konzerte am 1.Dezember und am 14./15. März geübt. Die Proben machten wie immer sehr viel Spaß, was vorallem an den Register- und Abendproben lag. Während dieser Zeit wurde auch der Zusammenhalt unter den Musikern gestärkt, was natürlich auch ein großes Ziel dieser Woche ist.