Ein Poetry Slam ist ein Wettbewerb zwischen mehreren Dichterinnen und Dichtern. Es werden meist rhythmische Texte zu alltäglichen Themen vorgetragen, mal lustig, mal ernst und berührend.

Veranstaltet wurde dieser Poetry Slam-Abend vom P-Seminar „Kreatives Schreiben“ unter der Leitung von Karl Guba. Neben genialen Texten und modernen Gedichten führten auch ein paar Schülerinnen und Schüler eine musikalische Nummer vor. In der Pause konnten bei einem großzügigen Buffett und Getränken weitere Texte gelesen werden. Gegen Ende durfte das Publikum in einer Quizshow erraten, welcher der Schüler Verfasser bestimmter Texte war. Hier einige Eindrücke von diesem wirklich tollen Abend: