Herausragende Künstler unter den ehemaligen Ottilianern haben sich zusammengetan, um ihrer alten Schule zu zeigen, was sie inzwischen drauf haben.

„Der Kontrabass“ von Patrick Süskind

mit der Kultur-Kooperative Ehemaliger Ottilianer

am 19. Oktober

um 19:30 Uhr

Freuen Sie sich auf das Wiedersehen mit Jonas Holupirek als Schauspieler, Julius Weigl als sein Partner, Emanuel Jokisch am Kontrabass, Teresa Boning, geb. Tieschky, als Sängerin, Marius Merkle am Klavier und Julius Echinger und Moritz Lang in den Special Effects. „Dirigiert“ wird der Kontrabass vom Regisseur Andreas Walch, der sich auf viele treue Theater-Fans freut.